Herzlich Willkommen

Sie suchen Ruhe und Entspannung - dann sind Sie bei uns genau richtig.
Hier in unserem stillen Ort Wrechen in der Feldberger Seenlandschaft leben heute ca. 50 Menschen zwischen Feldberg und Fürstenwerder, wo Mecklenburg und die Uckermark aneinandergrenzen.

Die landschaftlichen Reize in dieser Gegend sind kaum zu überbieten. Der Wrechner See mit seinen Wasservögeln und Fischen, die sanften Hügel in der eiszeitlich geformten Endmoränenlandschaft und die bunten Felder, die sich ständig verwandeln - mal gelb vom Raps, dann rot und blau von Mohn und Kornblume und im Winter weiß von Schnee und Eis...
Die Landschaft mit seinen Bergen lädt auch im Winter zu sportlichen Aktivitäten ein.